Land des Wohnsitzes

Mongolisches
Touristenvisum


Bitte geben Sie Ihre Stimme für dieses Produkt:

4.42 out of 5 based on
180 vote(s).

Benötige ich für die Mongolei ein Visum?

 
Für eine Einreise in die Mongolei benötigen alle einreisenden Personen ein mongolisches Visum. Staatsangehörige folgender Länder sind davon jedoch ausgenommen:
  • USA, Kasachstan: Keine Visumpflicht für Besuche von weniger als 3 Monaten
  • Malaysia, Israel: Keine Visumpflicht für Besuche von weniger als einem Monat
  • Philippinen: Keine Visumpflicht für Besuche von weniger als 3 Wochen.
  • Singapur: Keine Visumpflicht für Besuche von weniger als 2 Wochen.
  • China, Vietnam, Bulgarien, Thailand, Rumänien und Chile: Keine Visumpflicht für Personen mit Diplomaten- oder Dienstpässen.
  • Russland, Laos, Jugoslawien, Tschechische Republik, Slowakische Republik, Mexiko: Keine Visumpflicht für Personen mit Diplomaten- oder Dienstpässen, die einen Aufenthalt von weniger als 3 Monaten planen.
  • Demokratische Volksrepublik Korea, Türkei, Republik Korea: Keine Visumpflicht für Personen mit Diplomaten- oder Dienstpässen, die einen Aufenthalt von weniger als 1 Monat planen.
  • Hong Kong: Keine Visumpflicht bei einem Aufenthalt von weniger als 14 Tagen (Um sich als Einwohner von Hong Kong ausweisen zu können, genügt ein entsprechender Personalausweis).
  • Kuba: Keine Visumpflicht für Besuche von weniger als einem Monat.